News

Immer die neuesten Informationen

Immobilie verkaufen und zurueck mieten

Immobilie verkaufen und zurueck mieten

Immobilie verkaufen und zurueck mieten

Heute möchten wir uns mit einem Sachverhalt beschäftigen, der immer öfter in unseren Verkaufsgesprächen zu finden ist und diesen wir Ihnen nicht vorenthalten möchten, da er in sehr vielen Fällen Sinn macht, aber manchmal unsere (vielleicht schwäbische) Mentalität uns hier einen Strich durch die Rechnung macht.

Die Rede ist davon seine eigene, meistens über einen sehr langen Zeitraum erworbene Immobilie zu verkaufen und danach selbst zurück zu mieten und selbst weiter zu bewohnen.

Wie kommen wir auf dieses Thema?

Es kommt wie gesagt des öfteren vor, dass zu uns Kunden kommen, welche Ihre Immobilie aus welchen Gründen auch immer verkaufen möchten.

Meistens hören wir dann immer sehr schnell im direkten Gespräch heraus, warum dieses der Sachverhalt ist und wie wir am besten helfen können.

Manchmal sind die persönlichen Schicksale dabei wirklich hoch Interessant und spornen uns noch mehr an, eine perfekt auf den Verkäufer abgestimmte Lösung zu finden.

Und diese kann der Verkauf der eigenen Immobilie mit einzig und allein dem Zwecke sein, diese wieder zurück zu mieten.

Der Sachverhalt des zurück mietens an drei Modellen erklärt:

Der Lebenstraum

Eigentümer A. hat keine Kinder, ist Rentner und würde sich sehr gerne noch einen gewissen Lebenstraum erfüllen, kann dieses aber nicht, da sein gesamtes Kapital in seiner eigenen Immobilie gebunden ist.

Sehr schade, da Eigentümer A. eigentlich viel Kapital an Sachwert besitzt, welches er aber nicht nutzen kann.

Nun sagen wir die eigene Immobilie ist eine Wohnung und Eigentümer A. fühlt sich in seinem über die Jahre gewachsenen Umfeld sehr wohl und möchte und kann vielleicht auch dieses Umfeld in seinem Alter nicht mehr verlassen (gemeinsame Einkäufe, lieb gewonnene Nachbarn, soziales Umfeld, etc.).

In diesem Fall bewerten wir die Immobilie von Eigentümer A. und überprüfen direkt auf den Kunden angepasst, ob und wie es sich lohnen würde gemeinsam die Immobilie in Kapital umzuwandeln und dem Eigentümer A. seinen finanziellen Wunsch zu erfüllen, dennoch aber (meistens) bis zu seinem Lebensende nach dem Verkauf in seiner Immobilie wohnen zu bleiben.

Renovierungen

Eigentümer B. hat auch seine Traumimmobilie gefunden/ gebaut und lebt auch schon seit Jahren glücklich in dieser und möchte diese auch nicht verlassen.

Nun aber stellt sich heraus, dass in den nächsten Jahren immense Aufwendungen für Renovierungen im Haus / Wohnung entstehen und diese bei Dach, Heizung, Fenster etc. schnell über 50T€ gehen könnten und somit sehr viel zusätzliches Kapital an die eigene Immobilie binden.

Eigentümer B. hätte vielleicht sogar die finanziellen Mittel, möchte diese aber lieber anderstweitig nutzen, da er seinen Lebensabend mit seinen Rücklagen anders gestalten möchte (bspw. ein neues Auto kaufen, Reisen, oder seine Kinder / Enkel unterstüzten) als sein Kapital in die Immobilie zu stecken, ohne möglicherweise einen wirklichen Gegenwert für sein Alter zu erhalten.

Auch er möchte eigentlich sein lieb gewonnenes zu Hause nicht verlassen, aber da seine Kinder jetzt schon entweder glücklich in weit entfernten Städten, oder schon in ihrem Eigenheim wohnen, ist es aber absehbar… 

Ähnlich wie im Beispiel “Lebenstraum”, würden wir gemeinsam mit dem Eigentümer einen Plan ausarbeiten, um Ihm ein Leben in den eigenen vier Wänden zu ermöglichen, alle Sanierungen zu erledigen und trotzdem noch so viel Geld übrig zu haben um sich gar keine Sorgen über die eigene Zukunft machen zu müssen.

Schulden

Eigentümer C. hatte wie in den vorherigen Beispielen auch seine Immobilie gefunden und diese auch selbst bewohnt, aber durch Schicksalsschläge, oder andere Vorkommnisse musste dieser sein Erspartes bereits in sonstige Dinge/ Sachverhalte investieren.

Genauso gut kann es auch sein, dass dieser eine Wohnung in einer Wohngemeinschaft besitzt und hohe Modernisierungsmaßnahmen durch die Eigentümergemeinschaft beschlossen wurden und somit hohe Forderungen auf den Eigentümer C. zukommen werden, die er nicht ohne weiteres stemmen könnte.

Leider ist bei Eigentümer C. noch die Tatsache vorhanden, dass dieser auch noch Schulden auf seiner Immobilie hat und es so nicht ohne weiteres zu einem Verkauf dieser Immobilie kommen könnte, da die Bank die Wohnung unbedingt als Sicherheit erhalten muss.

Wieder können wir in so einem Fall helfen und in Anbetracht der genauen Fakten einen Plan ausarbeiten, wie wir gemeinsam mit dem Eigentümer den besten Weg gestalten könnten, damit dieser in seiner Immobilie bleiben dürfte, er finanziell aber besser aufgestellt ist und sich keine Sorgen mehr machen muss.

Bei allen dreien Beispielen wird uns lieber Leser klar, das Immobilienwerte sehr gut und nützlich sein können, aber manchmal auch ungewollt der Klotz am Bein sind und wenn die richtige Lösung mit dem richtigen Partner gefunden wird, es viele Möglichkeiten geben kann seine Immobilie in Kapital umzuwandeln um trotzdem noch darin leben zu können, ohne dass es A. jemand der Nachbarn/ sonstige Personen mit bekommen könnte(n) und B. Nachteile für den Eigentümer entstehen.

Denken Sie bitte vor allem in der heutigen Immobilien-Hausse-Zeit daran, dass es sehr viele Menschen gibt, die ihr Kapital in Immobilien investieren möchten, gleichzeitig aber auch dieses Kapital in guten Händen sehen wollen.

Und hier wäre ein Bewohner, der seine Immobilie schon lange kennt, diese hegt und pflegt genau das richtige für beide Seiten und jeder würde an dieser Entscheidung profitieren:

Der Investor bekommt seinen langfristigen Mieter und der Mieter einen Immobilieninvestor der ihn ohne Sorge auf Eigennutzung so lange dieser will und kann in der Immobilie wohnen lässt.

Deshalb überlegen Sie sich doch einmal was Sie alles mit Ihrem Immobilienkapital machen könnten wenn Sie den Wert Ihrer Immobilie heute in Bar hätten, Ihre Immobilie aber trotzdem ungehindert weiter nutzen könnten als ob es die eigene wäre!

Zudem könnten Sie die nächste Immobilien Rezession/ Wirtschaftskrise ohne größere Sorgen auf sich zu kommen lassen und hätten von einem noch hohen Immobilienwert profitiert.

 

Sollte sich dieses Thema für Sie interessant angehört haben so sprechen Sie uns an-

wir sind nur einen Anruf entfernt:

Tel.: 07431 74 99 770

 

Beste Grüße von Ihrem Immobilienmakler aus Albstadt Ebingen,

Ihr

wohnraumbitzer.de Team

 

Immobilienmakler Albstadt Ebingen

Ferrari Fahren Nordschleife,Machen Sie Ihren Immobilienverkauf mit Ihrem Immobilienmakler wohnraumbitzer unvergesslich.Bitzer Immobilien Ebingen,Bitzer MajkImmobilienmakler Albstadt Ebingen

Wir suchen dringendst Häuser, Wohnungen zum Kauf in Tübingen

In der Regel kann eine Kauf/ Kaufentscheidung des Hauses/ Wohnung innerhalb von 48 Std. durchgeführt werden

Immobilienmakler Albstadt Ebingen

Der Autor hat den Text genauestens geprüft, kann aber nicht für Falschaussagen haftend gemacht werden. Dieser Text dient dem Leser nur zur Anregung, sich im jeweiligen Fachgebiet vertiefend zu informieren und seine eigene Meinung zu bilden. Wir bitten um Verständnis, dass keinerlei Gewähr für die Richtigkeit der hier getroffenen Aussagen geleistet werden kann.woh

Immobilie Haus Wohnung verkaufen, Immobilienmakler Albstadt, Immobilien Tübingen

wohnraumbitzer.de Ihr Immobilienmakler Albstadt – Tübingen – Bodensee

Immobilienmakler Albstadt Ebingen

Immobilie verkaufen und zurück mieten,wohnraumbitzer Immobilienmakler Albstadt Ebingen,Haus Wohnung verkaufen und zurück mieten bis ans Lebensende,Immobilie zu verkaufen Bitzer Majk Immobilien